Konzertkarten zu gewinnen: Elemotho - Meditative Systemkritik, 22.7. um 19h, HKW

Am Freitag, den 22. Juli 2011 um 19 Uhr lädt das HKW im Rahmen des Festivals Wassermusik zum Konzert von Elemotho aus Namibia ein. AfricAvenir verlost 3x2 Freitickets für diesen Abend an die ersten Anrufer unter: 030-26934764.

Vom Jungen auf einer Farm in der rotsandigen Kalahari zum Musiker und studierten Philosophen: Elemotho wuchs auf mit Storytelling am Lagerfeuer und begann mit 17 eigene Songs zu schreiben. 2003 sprach er im Titel seines ersten, höchst erfolgreichen Albums seine eigene Philosophie aus: „The System Is A Joke“.

Er sieht sich als musikalischer Aktivist: „Ich mag es, ein Bild zu malen, in dem die Akkorde nicht nur berührbar, sondern auch die Energien spürbar sind und die Worte eine Macht jenseits von Kugeln und Hunger mit sich tragen.“ Die Rhythmen und oft meditativen Melodien sind inspiriert von der Kalahari, wo Bantu und die San mit ihren besonderen Tänzen aufeinander treffen, und von jazzigen Einflüssen. „Der Sound der Zukunft, der heute Wellen schlägt,“ wie es eine Zeitung in seinem Heimatland Namibia so poetisch wie treffend formuliert hat.

Fr 22.07.2011 | 19:00 h | Abendticket (2 Konzerte + Film) 10 € / 8 €

|+| HKW Onlinetickets

© Copyright AfricAvenir 2013 | RSS  Sitemap  Kontakt  Impressum | Français  English