EN · FR · DE
 

Ausstellungskatalog: DAK'ART 2010 – 9e Biennale de l'art africain contemporain

AfricAvenir International e.V. bietet nun letztmalig die Möglichkeit, in Deutschland den Ausstellungskatalog zur 9. DAK'ART - Biennale für zeitgenössische afrikanische Kunst zu erhalten. Schon 2010 fand zum 9. Mal die herausragende Biennale in Dakar (Senegal) statt, wo eine grundlegende Plattform für Begegnungen und Information über die Topografie aktueller Kunstpraktiken und Kunstdiskurse in Afrika geschaffen wurde. Das Kunstfestival versteht sich mit mehr als 500 teilnehmenden Kunstschaffenden vom ganzen Kontinent und aus der Diaspora als Triebkraft kultureller Entwicklung. 

Internationale zeitgenössische Kunst aus afrikanischen Perspektiven – das Forum für KünstlerInnen und KuratorInnen mit enorm inspirierender Wirkung – wurde in einem Band zusammengefasst, der ausführliche Portraits der für die „DAK'ART IN“ ausgewählten Künstler/innen sowie Retrospektiven zu anerkannten Künstler/innen wie Mansour CISS KANAKASSY und Ndary LO bietet. Der überzeugend gestaltete Band ist ein Muss für Kunstliebhaber/innen, die sich für das zeitgenössische Kunstschaffen von afrikanischen Künstler/innen begeistern.

La Biennale de Dakar: Un pari pour le futur/The Dakar Biennale: a gamble with the future

Les africains ont parfois, voire très souvent, douté de leurs politiques, ils n´ont presque jamais douté de leurs artistes.“

Africans have often doubted their politicians; they have almost never doubted their artists.“ Aminata Diaw (Universität Cheikh Anta Diop in Dakar)

DAK'ART 2010 – 9e Biennale de l'art africain contemporain
Ausstellungskatalog
190 Seiten, Farbdruck mit zahlreichen Abbildungen
Französisch, Englisch
18,- € zzgl. 1,80€ Versand

Solange der Vorrat reicht!
Bestellungen: info(at)africavenir.org; Tel: 030 - 26 93 47 64 

Inhaltsverzeichnis:

  • Avant-propos/Foreword
  • Introduction
  • Sélection/Selection
  • Rétrospective/Retrospective
  • Exposition rétrospective/Retrospective exhibition
  • Invités/Guests
  • Perspectives/Perspectives
  • Partenaires/Partners

back to top