EN · FR · DE
 

Podium 1: "Fünf Jahre im Aufstand – wo befinden sich die Hauptakteure heute?"

Symposium Nordafrika

Erstes Podium des Symposiums "Von Sidi Bouzid nach Tahrir: Zwei Schritte vor, einen zurück? Kritische Bestandsaufnahme 5 Jahre nach den nordafrikanischen Revolten", das am 7. April 2016 in Berlin stattfand.

Die ReferentInnen gehen Fragen nach der aktuellen Positionierung der Hauptakteure nach und reflektieren über ihren politischen Handlungsspielraum.

 

Mit: Jamal Touissi (marokkanischer Aktivist und Journalist), Lina Ben Mhenni (tunesische Bloggerin), Wael Abbas (ägyptischer Internetaktivist und Journalist), Akram Belkaïd (algerischer Journalist und Essayist), Moderation: Naoual Belakhdar (wissenschaftliche Mitarbeiterin FU Berlin)

Das Video ist Teil des Projekts "Unsere Zahl ist unsere Stärke, welches AfricAvenir in Kooperation mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung und der Volksbühne Berlin und mit Unterstützung des Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Brot für die Welt, Stiftung Umverteilen, Landesstelle für Entwicklungszusammenarbeit durchführt.

 

 

 

back to top