EN · FR · DE
 

Berlinpremiere: "Samaki Mchangani" & "Shoeshine" in Anwesenheit des Regisseurs Amil Shivji

.

Info    Tickets: 7,50€; ermäßigt: Berlinpass, 5er & 10er Karte, Gildepass, Heavy User Card; 030 283 46 03; www.hackesche-hoefe.org

.

Wir freuen uns, dass Amil Shivji am 15.04. seine zwei preisgekrönten Kurzfilme „Samaki Mchangani“ und „Shoeshine“ präsentieren wird. Nach der Vorführung der beiden Filme, die international für Aufmerksamkeit gesorgt haben, wird es die Möglichkeit geben, sich im Rahmen eines Publikumsgesprächs mit Regisseur und Produzent Amil Shivji auszutauschen, danach laden wir zu einem kleinen Empfang ins Kinofoyer. 

Samaki Mchangani (2014)

In “Samaki Mchangani”, deutsch “Fisch des Landes”, begleiten die ZuschauerInnen den ambitionierten Unternehmer Godfrey, der gerade am Tag seines ökonomischen Durchbruchs in einen fatalen Unfall verwickelt ist. Aber Godfrey gibt in Amil Shivjis Erzählung dem Phänomen des „Africa-rising“ nicht nur ein Gesicht…Der Film wurde vielfach ausgezeichnet, z.B. am Arusha African Film Festival oder am Diaspora International Film Festival.

Shoeshine (2013)

24-Minuten lang teilt das Publikum die Perspektive eines schuhputzenden Jungen auf die geschäftigen Straßen von Dar es Salaam. So trifft der Junge auf einen Lokalpolitiker, Studenten, aber auch den Teekoch der Nachbarschaft… Der Film wurde unter anderem als bester afrikanischer Kurzfilm bei den African Film Development Awards 2014 ausgezeichnet und wurde als Publikumsfavorit während des 16. Zanzibar International Film Festival ausgezeichnet.

Amil Shivji

Amil Shivji lebt und arbeitet als unabhängiger Filmemacher in Dar es Salaam, Tanzania. Für ihn sind Filme das stärkste Medium, um politische und soziale Ungerechtigkeiten anzukreiden und soziale Umstürze anzustoßen. Besonders wichtig ist es für ihn, historische und gegenwärtige Fehlinterpretation in Bezug auf Afrika aufzuzeigen. 

Mit finanzieller Unterstützung der Rosa Luxemburg Stifung

In Kooperation mit Tanzania Network und Rosa Luxemburg Stifung

back to top