EN · FR · DE
 

Filmprogramm: "Hip-Hop, Wahnsinn und Methode"

.

Info   5€ / ermäßigt 2,50€

.

Dr. Marie-Hélène Gutberlet (Filmwissenschaftlerin und Kuratorin, Frankfurt)

In der aktuellen experimentellen Kurzfilm- und Musik-Clip-Produktion in Dakar spielt die Straße politisch wie künstlerisch eine wesentliche Rolle. Sie beeinflusst die Bildproduktion, ist Bühne für kleinkriminelle Machenschaften und ein Ort, an dem sich Musik, Bettelei und religiöse, spirituelle Rituale vermischen.

U. a. mit Kurzfilmen von Ismael Thiam und Malal Talla sowie einer Einführung von Dr. Marie-Hélène Gutberlet.

Weltkulturen Labor, Schaumainkai 37

In deutscher Sprache

back to top