Aly Keita Trio

.

Info   ufaFabrik Internationales Kulturcentrum

.

Aly Keita: Balafon / Kalimba / Vocals.
Marcel van Cleef: Schlagzeug
Roberto Badoglio: Bass

Das wirbelnde Balafon-Spiel von Aly Keita ist spektakulär. Die Schlägel in seinen Händen scheinen über die Klangstäbe zu tanzen. Der aus einer Musikerfamilie stammende Aly Keita baut und spielt schon seit der Kindheit seine eigenen Instrumente und hat es heute bis an die Seite der Besten geschafft: Omar Sosa, Joe Zawinul, Rhoda Scott, Paco Séry, Karim Ziad, Pharoah Sanders, Paolo Fresu, und noch andere.

Heute lebt Aly Keita in Berlin, wo er den niederländischen Schlagzeuger Marcel van Cleef und den italienischen Bassisten Roberto Badoglio kennengelernt hat.
In ihrer Musik wandern sie zwischen spektakulärer afrikanischer Rhythmik, Polyphonie und Elementen des Jazz und verbinden diese zu einem wunderbaren und einzigartigen Sound.


Samstag, 7.09.19, 20:00 Uhr

ufaFabrik - Theatersaal

Eintritt
VVK: 14€ Studenten (nur im VVK): 12€, Eintritt Abendkasse: 17€

© Copyright AfricAvenir 2014