Links

Complementing the e-library, the Links Section provides a multitude of useful Africa-centred data and sources and is part of our effort to make African knowledges, perspectives and expertise more accessible and visible.

8. Gedenkmarsch zur Erinnerung an die afrikanischen Opfer von Sklavenhandel, Sklaverei, Kolonialismus und rassistischer Gewalt, 22.02.2014

AfricAvenir unterstützt den Aufruf des Komitees für die Errichtung eines afrikanischen Denkmals in Berlin (KADIB) zum 8. Gedenkmarsch zur Erinnerung an die afrikanischen Opfer von Sklavenhandel, Sklaverei, Kolonialismus und rassistischer Gewalt am 22.02.2014... |+| read article

Interaktiver Workshop: Einführung in den Umgang mit Diversität mit Lawrence Oduro-Sarpong, Di, 25.02.2014, 17.30

Auch wenn es lange gedauert hat, bis man zu der Erkenntnis kam, streitet heute kaum noch einer darüber, dass Deutschland ein Einwanderungsland ist. Im Zeitalter der Globalisierung wäre diese Entwicklung kaum anders vorstellbar. Bislang wird ihr allerdings... |+| read article

"Hamba Khale, Madiba: the contestation between symbolism and mythologies" by Firoze Manji

As Mandela passes on to join the ancestors, a wave of sadness sweeps the entire planet. There can be few places and few people who are not in some way deeply affected by this event. Madiba symbolizes many things for many people. For the survivors of the... |+| read article

Ein Professor verlässt Berlin Schwarz und Gelehrter, geht denn das? Von Andrea Dernbach

Abitur in München, zwei Doktortitel in Frankreich, Habilitation in Berlin: Warum ein afrikanischer Politikwissenschaftler hierzulande dennoch keine Professorenstelle bekam. Artikel von Andrea Dernbach, erschienen im Tagesspiegel vom 2.12.2013.
|+| read article

Reisen bildet Vorurteile? - Einladung zu einem Fachgespräch der Stiftung Nord-Süd-Brücken am Montag, den 13. Januar 2013 um 14:00 Uhr

Was bewirken Nord-Süd-Schulpartnerschaften bei den beteiligten Schüler/innen (aus Deutschland)? Der Austausch und die Begegnung von Schüler/innen aus Deutschland und verschiedenen Ländern des Globalen Südens soll bei allen Beteiligten einen Lernprozess über... |+| read article

AfricAvenir unterstützt: Pressemitteilung von Tanzania-Network.de e.V., UWATAB e.V. und Berlin Postkolonial e.V.

In einem offenen Brief fordern verschiedene tansanisch-deutsche Netzwerke die Stiftung Preußischer Kulturbesitz, das Ethnologische Museum und das Museum für Vor- und Frühgeschichte in Berlin auf, über ihren Bestand an menschlichen Überresten und... |+| read article

COMPA Berlin: Begegnung mit dem Kolonialen in der Pädagogik, Mo, 16. Dezember, 19 Uhr, Georg-Simmel-Zentrum für Metropolenforschung

­Am Mon­tag, 16. De­zember dis­ku­tie­ren COMPA Ber­lin e.V. mit Are­tha Api­thy und Ramón Gros­fo­guel im Ge­org-​Sim­mel-​Zen­trum für Me­tro­po­len­for­schung
In einer of­fe­nen Dis­kus­si­ons­run­de be­geg­nen sich... |+| read article

WER WEIß ... WEIßES WISSEN und beyond: Performance und Gespräch am 8. und am 16. Dezember

Wo findet Pippi Langstrumpfs Vater seinen Reichtum? Warum heißt es „entdecken“, wenn Weiße sich durch die Welt bewegen? Wessen Wissen gilt als Wissen? Wessen Wahrheit steht in Schulbüchern? "blank: wer_weiß?" ist eine ortsspezifische... |+| read article

© Copyright AfricAvenir 2013 | RSS  Sitemap  Contact  Imprint | Français  Deutsch