Projects in Germany

This page features the latest news about the projects implemented by the German section of AfricAvenir. On the occasion of the new "Green Economy paradigm" as discussed in Rio+20 today and particularly Germany's “Energetic Turn” (Energiewende) introduced in the wake of Fukushima, AfricAvenir will take a closer look at the social, ecological and economic consequences of Green Technologies on Africa. Does the Energetic Turn also hold positive potential for Africa's development or will the continent experience a new “resource curse”, which will maintain and perhaps even extend both Africa's poverty amid its wealth of resources and its deficiencies in times of abundance?

FESPACO Award Winner: "Tey-Aujourd’hui" (OenglST) by Alain Gomis, in Presence of Co-Writer and Protagonist Djolof Mbengue, Sunday, 15 September 2013, 5 pm, Hackesche Höfe Kino

aujourd'hui - tey by Alain Gomis

On Sunday, 15 September 2013 at 5 pm AfricAvenir and Sunugal invite you to a screening of this year‘s FESPACO award winner: „Tey-Aujourd’hui“ (Original french with engl. Subtitles) by Alain Gomis. Gomis‘ work is about people torn between... |+| read article

Kooperation: Szenische Lesung: Grada Kilombas Plantation Memories. Episodes of Everyday Racism, Mo. 9. September 2013, 20:00, Ballhaus Naunynstraße

Mit seiner prägnanten Sprache und einem tiefgreifenden Stil hat Grada Kilombas Buch ‘Plantation Memories. Episodes of Everyday Racism’ die Gewalt und das Trauma von Rassismus aufgedeckt. Nun kommt das Buch auf die Bühne, am 9. September 2013 um 20... |+| read article

Success! Tanzania-Network's open letter requesting to Stop the broadcasting of „Reality Queens on Safari“ (PRO7) has led to the discontinuation of the show

In an open letter several development organizations called on the German TV channel Pro 7 to immediately stop the broadcasting of the show “Reality Queens  on Safari”. The show promotes well-known stereotypes of the East African country Tanzania, fuels... |+| read article

Kooperation: Film Preview und Gespräch: Sheri Hagen - „Auf den Zweiten Blick“, Do, 05.09.2013, 19 Uhr, Frauenkreise

auf den zweiten blick

Im Rahmen der Reihe „Schwarze Frauen. Präsentationen - Positionen.“ laden die Frauenkreise am Donnerstag 5. September 2013 um 19 Uhr zur Preview des Spielfilms „Auf den Zweiten Blick“ (Deutschland, 2012, 92min.) von Sheri Hagen. Im... |+| read article

"(Postkoloniale) Auseinandersetzung mit dem Humboldt-Forum" - Berliner Senat antwortet auf Kleine Anfrage der GRÜNEN Abgeordneten Clara Herrmann

Berlin, 29. Juli 2013. Der Berliner Senat hat die Kleine Anfrage der Abgeordneten Clara Herrmann (GRÜNE) beantwortet. Unter dem Titel '(Postkoloniale) Auseinandersetzung mit dem Humboldt-Forum' hatte Frau Herrmann kritische Fragen zum Umgang mit... |+| read article

Kooperation: tazreise in den Senegal, 22. Dezember 2013 - 4. Januar 2014

Protestaktin von "Y'en a marre" zur Abwahl von Präsident Wade, Frühjahr 2012 in Dakar, Bild: Archiv

Vom 22. Dezember 2013 bis 4. Januar 2014 bietet die tageszeitung (taz) in Kooperation mit AfricAvenir und dem senegalesischen Frauennetzwerk für nachhaltige Entwicklung REFDAF eine Bildungsreise in den Senegal an. Thematischer Schwerpunkt der... |+| read article

Crashkurs „Rohstoffpolitik und Ressourcengerechtigkeit“ am Freitag, 18. Oktober 2013 um 9.30 Uhr bis Samstag 19. Oktober, 19.00 Uhr in Hannover

Als wichtige Industrienation zählt Deutschland zu den größten Rohstoffkonsumenten der Welt. Metallrohstoffe, viele Industriemineralien sowie Energierohstoffe werden in großem Umfang aus dem Ausland, oftmals auch aus dem globalen Süden eingeführt.... |+| read article

AfricAvenir bei der Entwicklungspolitischen Radtour, 01.09.2013, 16:00 Uhr, Start: Stralauer Halbinsel, Alt-Stralau 63-67

Die zweiteilige Radtour startet direkt vom Sommerfest des Berliner Entwicklungspolitischen Ratschlags und Global Village Berlin auf der Stralauer Halbinsel, Alt-Stralau 63-67. Von dort geht es um 16:00 Uhr mit Fahrrädern zu den beiden Stationen. 1. Station... |+| read article

Videoclips: Aminata Traoré und Many Camara zur Situation in Mali

Aminata Traoré (Menschenrechtsaktivistin) und Many Camara (Soziologieprofessor an der Universität in Bamako) berichten in Videoclips, mit deutschen Untertiteln, zur aktuellen Situation in Mali. Im April 2013 waren beide zu Gast in Berlin auf mehreren... |+| read article

© Copyright AfricAvenir 2013 | RSS  Sitemap  Contact  Imprint | Français  Deutsch