EN · FR · DE
 

Seminar: Der deutsche Genozid an Herero und Nama und die aktuellen Forderungen nach Reparationen

.

InfoTeilnahme frei; Anmeldung unter: global@bildungswerk-boell.de

.

Die intensivierten Forderungen nach Reparationen und nach der Rückgabevon Schädeln ermordeter Herero und Nama haben in letzter Zeit dendeutschen Genozid an Herero und Nama mehrfach in den Blick der deutschenÖffentlichkeit gebracht.

In diesem Seminar soll in die Geschichte des Genozids eingeführt undeine Übersicht über die wissenschaftlichen und politischen Debatten inNamibia wie in Deutschland erarbeitet werden. Im Fokus werden hierbeiunter anderem die Forderungen nach Reparationen stehen.

Mit: JAN BÜRKNER

Diese Veranstaltung wird realisiert aus Mitteln der Stiftung DeutscheKlassenlotterie Berlin

back to top