EN · FR · DE
 

Demonstration: Solidarität mit dem Volk von Burkina Faso

.

.

AKTUALISIERUNG: Der so genannte "Kompromissvorschlag" der ECOWAS, der Burkina Faso aus der Krise helfen soll und der am Sonntagabend in Ouagadougou nach endlosen Verhandlungen vorgelegt wurde, ist eine schallende Ohrfeige für das burkinische Volk und kann nicht akzeptiert werden! Der senegalesische Präsident Macky Sall hat im Namen der ECOWAS die Verhandlungen geführt. Deswegen wird die Demonstration vor die Botschaft der Republik Senegal verlegt, danach geht es wie gehabt weiter vor's Auswärtige Amt!
Keine Amnestie für die Putschisten in Burkina Faso!

_______________________________________

Seit dem vergangenen Mittwoch befindet sich Burkina Faso in der Hand von Verbrechern und Mördern. Die mühsam errungene demokratische Öffnung des Landes, die mit dem Sturz von Blaise Compaoré Ende Oktober 2014 begann, droht den Vertretern des alten Regimes von Compaoré, namentlich dem international bekannten Folternknecht und Mörder Gilbert Diendéré und der ihm zugeneigten militärischen Elitetruppe RSP in die Hände zu fallen. Dies ist inakzeptabel!
Deswegen rufen der Zentralrat der Afrikanischen Gemeinde in Deutschland, die Burkinische Gemeinde in Deutschland, der Arbeitskreis Panafrikanismus München, AfricAvenir International, Stoffwechsel e.V. Karlsruhe, Filminitiative Köln und Afrique-Europe-Interact auf:

1. vor der Botschaft der Republik Senegal (mit Pressekonferenz),

2. vor dem Auswärtigen Amt 

unsere Solidarität mit dem Volk von Burkina Faso zu demonstrieren. "Bewaffnen" wir uns mit Plakaten, Bannern und Trillerpfeifen, um die deutsche Öffentlichkeit angesichts dieses unsäglichen Menschenrechtsverbrechens aufzurütteln, das Volk von Burkina Faso in seinem Kampf um Freiheit und Demokratie zu unterstützen und unserer Solidarität Ausdruck zu verleihen!


Montag, den 21.09.2015, 15:00 Uhr, Botschaft von Senegal, Dessauer Str. 28 (S-Bhf. Anhalter Bahnhof, U-Bhf. Mendelssohn-Bartholdy-Park) und 17:00 Uhr Auswärtiges Amt, Werderscher Markt 1 (U-Bhf. Französische Str.)

back to top