Sa 26.6. ab 16h: Public Viewing Achtelfinale und Expertentalk„Global ist rund“

Es geht um globale Fußball-Begeisterung, aber auch um deren Schattenseiten: die Formen des Handels mit afrikanischen Spielern und um Fremdenfeindlichkeit in den Stadien. Es diskutieren: Detlev Claussen, Professor für Gesellschaftstheorie, Kultur- und Wissenschaftssoziologie mit den Forschungschwerpunkten Xenophobie, Nationalismus und Migration. 2006 veröffentlichte Claussen unter dem Titel „Béla Guttmann“ eine  Biografie des ungarischen Juden, Migranten und Wanderers zwischen den Welten, der einer der erfolgreichsten Fußballtrainer aller Zeiten war.

16 h Public Viewing Spiel Achtelfinale

17:50 h Expertenrunde „Einwurf“ mit Detlev Claussen (D), Soziologieprofessor und bekennender Werder Bremen-Fan und Wilfried N’Sonde (Kongo/D), Musiker und Dichter

18:30 h Diskussion „Global ist rund“: Detlev Claussen (D), Ojokojo Torunarigha (D/NIG), Oliver König (D), Lars Isecke (D)
Es geht um globale Fußball-Begeisterung, aber auch um deren Schattenseiten: die Formen des Handels mit afrikanischen Spielern und um Fremdenfeindlichkeit in den Stadien. Es diskutieren: Detlev Claussen, Professor für Gesellschaftstheorie, Kultur- und Wissenschaftssoziologie mit den Forschungschwerpunkten Xenophobie, Nationalismus und Migration. 2006 veröffentlichte Claussen unter dem Titel „Béla Guttmann“ eine  Biografie des ungarischen Juden, Migranten und Wanderers zwischen den Welten, der einer der erfolgreichsten Fußballtrainer aller Zeiten war.

In der Diskussion treffen aufeinander: Oliver König,  Spieleragent und Mitbegründer der Agentur FP Sport Promotion mit Kontakten nach China und Afrika; Ojokojo Torunarigha, der als erster Profispieler in einem Neuen Bundesland beim FC Chemnitz engagiert war; sowie der Leichtathlet und Trainer Lars Isecke.. Moderator ist Christian Ewers, Autor von „Ich werde rennen wie ein Schwarzer, um zu leben wie ein Weißer: Die Tragödie des afrikanischen Fußballs“.

20:30 h Public Viewing Spiel Achtelfinale

> voyage éducatif

> nouvelle publication

> cartes postales

> projet 2012-2013

> location / vente

didier awadi der standpunkt des löwen

> nouvelle publikation

Nkechinyere Mbakwe: Oral Nollywood – Trauma und Heilung

> Ebook

> 200 ans plus tard...

> nouveau CD: Pape & Cheikh

> catalogue exposition

 
© Copyright AfricAvenir 2013 | RSS  Plan du site  Contact  Empreinte | English  Deutsch