En Coopération

AfricAvenir International Berlin coopère avec nombre d’institutions et d’organisations en Allemagne et à l’echelle mondiale. Ces coopérations peuvent prendre la forme de partenariat stratégique ou de partenariat ponctuel dans le cadre d’un certain évènement.

PRESS RELEASE: German Federal Government refuses to apologise for genocide

Joint Press Release: AfricAvenir International - Afrika-Rat Berlin-Brandenburg - Arbeitskreis Panafrikanismus München (AKPM) - Artefakte//anti-humboldt - Berlin Postkolonial - Deutsch-Afrikanische Gesellschaft Berlin (DAFRIG) - Initiative Schwarze Menschen in... |+| lire l'article

PRESSEMITTEILUNG: Bundesregierung verweigert Entschuldigung für Völkermord

Gemeinsame Pressemitteilung: AfricAvenir International - Afrika-Rat Berlin-Brandenburg - Arbeitskreis Panafrikanismus München (AKPM) - Artefakte//anti-humboldt - Berlin Postkolonial - Deutsch-Afrikanische Gesellschaft Berlin (DAFRIG) - Initiative Schwarze... |+| lire l'article

PRESSEMITTEILUNG: Völkermord verjährt nicht! (Demo: 22.03., 17 Uhr, s.u.)

Deutschland muss endlich um Entschuldigung bitten für den Genozid in Namibia und die Nachfahren der Opfer entschädigen. Gemeinsame Pressemitteilung von: AfricAvenir International, Afrika-Rat Berlin Brandenburg, Afrika-Rat Nord, AFROTAK TV cyberNomads,... |+| lire l'article

Letter by P.E.Muundjua (Ovaherero Genocide Committee) to the German NGO-Alliance, 18.03.2012

Dear Mr. Kopp, et al.
Thank you so much for your note of support to us of the Ovaherero Genocide Committee and to our other friends in the struggle for justice. I am writing to you and through you also to the members of your NGO... |+| lire l'article

BE.BOP 2012 Black Europe Body Politics, Mai 4-6, 2012, 10 am - 6 pm, Ballhaus Naunynstraße

Between 4-6 Mai 2012, 10 am - 6 pm, ArtLabourArchives in cooperation with Allianz Kulturstiftung and Ballhaus Naunynstraße Ballhaus Naunynstraße present BE.BOP 2012- BLACK EUROPE BODY POLITICS. Curated by Alanna Lockward, BE.BOP... |+| lire l'article

Freikarten: Zum Kinostart von "Viva Riva" verlost AfricAvenir 5x2 Freikarten - Karten sind bereits vergeben

Zum Kinostart des Actionfilms"Viva Riva" verlost AfricAvenir 5x2 Freikarten an die ersten Emailer/innen an: info@africavenir.org (bitte postalische Adresse... |+| lire l'article

First Luxor African Film Festival a huge success

As official co-partner AfricAvenir attended the 1st edition of the Luxor African Film Festival, held in Egypt from 21 to 28 February 2012. AfricAvenir is proud to be associated to this festival. We take our hats off to the... |+| lire l'article

Aufruf zum 6. Gedenkmarsch zur Erinnerung an die afrikanischen Opfer von Sklavenhandel, Sklaverei, Kolonialismus und rassistischer Gewalt

AfricAvenir unterstützt diesen Gedenkmarsch und wir rufen zur breiten Teilnahme auf! Es geht um viel: Alltäglicher Rassismus insbesondere gegen Schwarze Menschen, rechtsextremistischer Terrorismus und (Neo-)Kolonialismus sind nicht hinnehmbar. Es... |+| lire l'article

Luxor African Film Festival, First Edition 21-28 February 2012 (Joint Press Release: AfricAvenir & The Embassy of the Arab Republic of Egypt in Windhoek)

The Luxor African Film Festival is due to start with its first edition, taking place from 21-28 of February in the city of Luxor, Egypt. Luxor is described as the "Biggest Open Museum of the World", since it contains a big share of the... |+| lire l'article

German Acknowledgements a Milestone in our Struggle (by Ida Hoffmann / Nama Technical Committee)

The German Government’s  Director General for African Affairs is reported to have apologised on 1 February 2012 for the “atrocities” committed by the German Government against the Herero and Nama people: “We ask for forgiveness for these... |+| lire l'article

Deutschland-Tournee: "Die Geschichte der Auma Obama" von Branwen Okpako

auma obama

Nach der erfolgreichen Berlin-Premiere tourt der Dokumentarfilm "Die Geschichte der Auma Obama", das neueste Werk der preisgekrönten Berliner Filmemacherin Branwen Okpako, nun durch verschiedene deutsche Städte. „Die... |+| lire l'article

OCD-1904 Position on the present German Government’s historic responsibility over Namibia

Presented to Mr. Walter Lindner, Director General for African Affairs, of the German Federal Ministry of Foreign Affairs, on the occasion of his audience with the supreme chief (Ombara Onene) Kaihepovazandu Alphons Maharero, for the attention of the German... |+| lire l'article

Filmprogramm zum 100. Jahrestag des ANC: "Nothing but the Truth" von John Kani, Freitag, 20. Januar 2012 um 20 Uhr

Am Freitag, 20. Janaur 2012 um 20 Uhr lädt AfricAvenir zum letzten Teil der Filmreihe im Vorfeld der Konferenz „Eine Befreiungsbewegung wird Regierungsmacht – 100 Jahre ANC“. Gezeigt wird der vielfach preisgekrönte Spielfilm "Nothing but... |+| lire l'article

Konferenz: Von der Befreiungsbewegung zur Regierungsmacht – 100 Jahre African National Congress, Sa, 21.01.2012, 10-17 Uhr

Am Samstag, 21. Januar 2012 von 10-17 Uhr lädt AfricAvenir in Kooperation mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung, SODI und DAFRIG zur Konferenz "Von der Befreiungsbewegung zur Regierungsmacht – 100 Jahre African National Congress" ins Haus der... |+| lire l'article

Berlin-Premiere: "Die Geschichte der Auma Obama" von Branwen Okpako am Sonntag, 22.01.2012, 17.00 Uhr

auma obama

In Anwesenheit der Regisseurin laden AfricAvenir, die Initiative Schwarze Menschen in Deutschland (ISD), Adefra - Schwarze Frauen in Deutschland e.V., AFROTAK TV cyberNomads und Filmkantine am Sonntag, den 22. Januar 2012 um 17... |+| lire l'article

Filmprogramm zum 100. Jahrestag des ANC: „Behind the Rainbow“ von Jihan El-Tahri, Sonntag, 15. Januar 2012 um 17 Uhr

Am Sonntag, 15. Januar 2012 um 17 Uhr lädt AfricAvenir zum zweiten Teil der Filmreihe im Vorfeld der Konferenz „Eine Befreiungsbewegung wird Regierungsmacht – 100 Jahre ANC“. Wir präsentieren das preisgekrönte dokumentarische Meisterwerk... |+| lire l'article

Meeting Points 6 - Contemporary Art Festival from the Arab World, 12.01.2012 - 14.01.2012, HKW

In Zusammenarbeit mit dem Young Arab Theatre Fund (YATF) aus Brüssel veranstaltet das Haus der Kulturen der Welt vom 12. bis 14. Januar 2012 das transnationale und multidisziplinäre Festival Meeting Points 6. Nach Stationen in Beirut und... |+| lire l'article

Ulrike Düregger & Compagnie: Schöne Neue Liebe/ Les Meilleurs des Amours - Lieben in bi-nationalen Beziehungen, 27.-29.02., 02.03.2012, 18.30 Uhr, Ausländerbehörde Berlin-Wedding

schöne neue liebe

Vom 27.-29.02. und am 02.03.2012 jeweils um 18.30 Uhr präsentiert die Ausländerbehörde Berlin-Wedding, Friedrich-Krause-Ufer 24 das musikalische Sprach-Tanz-Performance in D/F "Schöne Neue Liebe/ Les Meilleurs des Amours -  Lieben in... |+| lire l'article

Filmprogramm zum 100. Jahrestag des ANC: „Comrade Goldberg – Terrorist? Freiheitskämpfer“ am Sonntag, 08.01.2012, 17:00 Uhr

comrade goldberg

Im Vorfeld der Tagung „Eine Befreiungsbewegung wird Regierungsmacht – 100 Jahre ANC“ (am 21.01.2012), zeigt AfricAvenir eine dreiteilige Filmreihe. Den Auftakt dazu bidlet am Sonntag, 08.01.2012 der Dokumentarfilm „Comrade Goldberg –... |+| lire l'article

Forum de Dialogue: « Un an après le Forum, où on est ? » avec Tidiane Kassé (Pambazuka) & Samir Amin (Forum du Tiers Monde), 04.01.2012, 19h à la Fondation Rosa-Luxemburg

Dans le cadre de l’exposition « Pour un monde meilleur ! » le forum de dialogue « Un an après le Forum, où on est ? » avec Tidiane Kassé (Pambazuka) et Samir Amin (Forum du Tiers Monde) donnera au public la... |+| lire l'article

© Copyright AfricAvenir 2013