Archives de News

Sur cette page, vous trouverez toutes les News (articles) publiés sur le site d'AfricAvenir, classifés par catégories. Utilisez la fonction "Rechercher" en haut de la page pour retrouver des articles en introduisant des mots clés.

Ausschnitte aus 90/60/90: Rollenscheiß mit anschließender Lesung und Gespräch mit Sandrine Micossé-Aikins, Çığır Özyurt und Jugendlichen des JugendtheaterBüros Berlin, 16.10.14 19:30 Uhr, Frauenkreise

In der Kunst- und Kulturlandschaft Berlins bilden rassismus- und machtkritische Perspektiven eher die Ausnahme. Vielmehr werden eurozentristisch weiße Perspektiven dargestellt und diskriminierende Stereotypen reproduziert. Perspektiven und Lebensrealitäten... |+| lire l'article

Afrikanische Filmtage 2014 in München, 29.10. bis 01.11.2014, Vortragssaal der Münchner Stadtbibliothek im Gasteig

AFRIKANISCHE FILMTAGE

Das neue afrikanische Kino lässt sich heute weniger denn je anhand einer einheitlichen Filmsprache, Ästhetik oder Thematik definieren. So kann auch die einstige und insbesondere von Ousmane Sembène geforderte Emanzipation des... |+| lire l'article

Workshop/ Vortrag: Rassismus in Kinderbüchern, 12.10.14, 12:45 Uhr, Rosa Luxemburg Stiftung (Franz-Mehring-Platz 1)

Wie prägen rassistische Begrifflichkeiten die Sozialisation und Wissensbildung von Schwarzen und weißen Kindern?
2012 löste der Brief eines Schwarzen Vaters an Ottfried Preußler und den Thienemann Verlag, in welchem er darum bat, das N-Wort zu ersetzen... |+| lire l'article

110 Jahre Völkermord an den Herero: Gedenkveranstaltung zum Jahrestag des deutschen Genozidbefehls am 2.10.1904, 2. Oktober 2014 um 17 Uhr, Friedhof am Columbiadamm 122-140

Gemeinsam mit dem Herero Israel Kaunatjike und einem Vertreter der namibischen Botschaft (angefragt) wird das Kampagnenbündnis „Völkermord verjährt nicht!“ am 2. Oktober 2014 um 17 Uhr am sogenannten „Namibia-Stein“ auf dem Garnisonsfriedhof Neukölln an den... |+| lire l'article

Re:fuge! / Zu:flucht! Filmtage über Flucht und Migration, 6-9.10.2014, Heinrich-Böll-Stiftung u. Kino Arsenal

Flüchtlinge machen sich jedes Jahr auf den Weg nach Europa. In überfüllten und nicht seetauglichen Booten versuchen sie den Weg über das Meer zurückzulegen, unzählige Menschen sterben bei der gefährlichen Passage. Die EU schottet derweil ihre Grenzen immer... |+| lire l'article

Theater: "We are the play", 25-28.09.14, meeting point in front of the Visitor‘s Center Bernauer Straße 119, Berlin

This interactive performance is an open-air parcours. Weatherproof clothing and sturdy shoes are recommended

By Sisyphos, der Flugelefant (SdF)
“Wir sind das Volk” (“We are the people”) was the chant of the protestors on the streets of... |+| lire l'article

Einladung zur Neueröffnung des PCFS "Post Colonial Flagship Store Vienna"; 2. Oktober 2014, 19:00, freiraum quartier21 INTERNATIONAL, MuseumsQuartier Wien

Das Ausstellungsprojekt Post Colonial Flagship Store (PCFS) setzt sich mit Strukturen und Methoden eines neuen, ökonomischen Kolonialismus in der Welt auseinander und lässt Arbeiten von 16 KünstlerInnen in einer Warenwelt-Camouflage auftauchen. Was vor 100... |+| lire l'article

Straßenfest gegen Rassismus, 20. September 2014, ab 12 Uhr, Tellstraße (Neukölln)

Nach nunmehr drei Jahren hat sich die Kleinkunst-Bühne *aky *mit der künstlerischen Unterstützung zahlreicher MusikerInnen, KünstlerInnen und KomödiantInnen einen Namen im Kiez gemacht. Neben der Förderung von KünstlerInnen aus... |+| lire l'article

“The Rot Remains with Us, the Men Are Gone” Thomas Eller - 49 Portraits, exhibition: 15th-28th September 2014

The men who were at the forefront of the German colonial and imperial endeavour are long gone, and the memory of German colonial rule, too, seems to have been obliterated from discourses in the public sphere and buried six feet under. Derek Walcott suggests... |+| lire l'article

Filmvorführung: "Ein Waisenhaus in China" (2014, HD, 30 Min., OmU), Donnerstag, 18. September 2014, 19:30 Uhr, Frauenkreise, Chorinerstr. 10, 10119 Berlin

"EIN WAISENHAUS IN CHINA" (2014, HD, 30 Min., OmU) ist ein Film über die Gegenwart von Kolonialismus in unseren Körpern, der Geschichtsschreibung und der Bildung. Wann? Donnerstag / 18.9.14 um 19:30 Wo? Frauenkreise / Chorinerstr. 10 / 10119... |+| lire l'article

Konzert: Sister FA, 12. September, 21 Uhr, Werkstatt der Kulturen

Sister Fa has become a pillar of the Senegalese hip hop scene, the best-known female rapper in the country and a role model for many young women. Her lyrics examine social, political and personal subjects, but she uses her music above all for her fight... |+| lire l'article

Postkolonialer Rundgang: "Auf dem Weg zum Manga-Bell-Platz", 13. September 2014, 13 Uhr, Start: U-Bhf. Afrikanische Straße

Die Tour erzählt u.a., wie das deutsche Kolonialregime noch 1914 in Kamerun zahlreiche Führer eines befürchteten Aufstandes wegen exekutieren ließ. Zu den prominentesten Vertreter/innen des Widerstandes zählte das Ehepaar Douala Manga Bell, das Berlin... |+| lire l'article

Versuche über das Vertrauen: Lyonel Trouillot über das Wagnis, auf den Nächsten zu zählen, 16. September 17 Uhr

Das Vertrauen in Gott ist leicht: Es birgt kein Risiko – und ob das Erhoffte im Jenseits auf einen wartet oder nicht, wird kein Lebender je erfahren. Im Alltag jedoch, im Zwischenmenschlichen, hat das Vertrauen Konsequenzen. Wird ein Mensch verraten, kann er... |+| lire l'article

> Nouvelle publication

> Archives de News

 
© Copyright AfricAvenir 2013 | RSS  Plan du site  Contact  Empreinte | English  Deutsch