Dialogforum zum Thema: „50 Jahre afrikanische Un-Abhängigkeiten- eine (selbst)kritische Bilanz“

Im Rahmen des diesjährigen Jahresthemas „50 Jahre afrikanische Un-Abhängigkeiten-  eine (selbst)kritische Bilanz“ lädt AfricAvenir International e.V. in Kooperation mit dem August-Bebel-Institut zu sechs Dialogforen und begleitenden Workshops ein. Unser Konzept der Dialogforen dient der Diskussion zentraler politischer, kultureller und wissenschaftlicher Themen um und aus Afrika, insbesondere in Bezug auf europäisch-afrikanische Beziehungen. Ergänzend werden Wochenend- Workshops angeboten, in denen gemeinsam und zielorientiert an den Themen der vorangegangenen Dialogforen gearbeitet wird. Im Hinblick auf eine Bilanz nach fünf Jahrzehnten Un- Abhängigkeiten werden Beiträge Afrikanischer Wissenschaftler/innen, Politiker/innen und Aktivist/innen in den Mittelpunkt der Diskussionen gestellt, um so einen Austausch über die afrikanische Perspektive auf Kolonialismus und antikoloniale Unabhängigkeitsbewegungen zu ermöglichen.

Dialogue Forum with Nkechinyere Mbakwe: Nollywood - Pure Profit-Making or Healing of the Colonial Trauma? Tuesday, 17 July 2012, 19h, GLS Language School Berlin

On Tuesday, 17 July 2012 at 19h AfricAvenir invites to a Dialogue Forum with Dr. phil. Nkechinyere Mbakwe on the topic "Nollywood - Pure Profit-Making or Healing of the Colonial Trauma?" (in... |+| read article

Dialogforum & Workshop mit Prof. Eunice Sahle: 50 Jahre Unabhängigkeiten - 50 Jahre Widerstand gegen Entwicklungszusammenarbeit?

Am Freitag, 19. November 2010 um 19 Uhr lädt AfricAvenir zum Dialogforum mit Prof. Eunice Sahle zum Thema Entwicklungszusammenarbeit und afrikanischen Un-Abhängigkeiten. "Entwicklungshilfe" ist ein Kind des Kalten Krieges, als... |+| read article

Dialogue Forum & Workshop: The Topicality of the anti-colonial Struggle of the ‚Mau Mau’ Movement

On Thursday 7 October 2010 at 7 p.m. AfricAvenir invites to one of the highlights of this year’s dialogue at August-Bebel-Institute in Berlin. Guests are representatives of the Kenya Human Rights Commission and the Speaker of the... |+| read article

Dialogforum: Dekolonisierung im Spannungsfeld von Utopie und Realpolitik mit Prof. Ibrahima Thioub am Donnerstag, 23.9.2010, 19 Uhr

Ibrahima Thioub

Am Donnerstag, den 23. September 2010 um 19 Uhr lädt AfricAvenir zum Dialogforum (auf Engl.) mit dem Historiker Prof. Ibrahima Thioub ins August-Bebel-Institut. Am Beispiel des „Rassemblement Démocratique Africain“, einer transnationalen... |+| read article

Dialogforum & Workshop: Dekolonisierung im Zeichen von Trauma, Vergessen und Erinnerung am Beispiel Algerien

Daho Djerbal

Am Donnerstag, 2. September 2010 um 19 Uhr laden wir zum Dialogforumforum mit dem algerischen Historiker Daho Djerbal zum Thema "Dekolonisierung im Zeichen von Trauma, Vergessen und Erinnerung" ins August-Bebel-Institut. Für... |+| read article

Dialogforum: Dekolonisierung Afrikas – Dekolonisierung Europas

Prof. Fabien Eboussi Boulaga

Im Rahmen unserer diesjährigen Dialogforen-Reihe „50 Jahre Afrikanische Un-Abhängigkeiten – Eine (selbst)kritische Bilanz“ laden AfricAvenir und das August-Bebel-Institut am Freitag, 4. Juni 2010, 19.00 Uhr zum Dialogforum mit Prof. Eboussi... |+| read article

Dialogforum: Afrikanische Unabhängigkeit? – Zur alltäglichen Gegenwart des Kolonialismus in Afrika

Prof. Kum'a Ndumbe III.

Zum Auftakt der diesjährigen Dialogforen-Reihe „50 Jahre Afrikanische Un-Abhängigkeiten – Eine (selbst)kritische Bilanz“ laden AfricAvenir und das August-Bebel-Institut am Donnerstag, 15. April 2010, 19.00 Uhr zum Dialogforum mit Prof. Kum'a... |+| read article

The programme "50 Years of African In-Dependences - A (Self-)Critical Review" is sponsored by:

In Cooperation with:

© Copyright AfricAvenir 2013 | RSS  Sitemap  Contact  Imprint | Français  Deutsch