In Kooperation: Fotoausstellung "Danseurs d'Afrique - Tänzer aus Afrika" ab 5. Mai 2011, Institut français

danseurs d'afrique

Im Rahmen der Feierlichkeit des 125 Jahre Ku’damm und des Tanzfestivals "Border Border Express - Zeitgenössischer Tanz aus Burkina Faso, Kenia, Südafrika und Kongo" am Hebbel Theater am Ufer präsentiert das Institut français in Berlin die von Moussa Sawadogo kuratierte Fotoausstellung "Danseurs d'Afrique - Tänzer aus Afrika" vom 5.5. bis 22.06. Antoine Tempés Fotos fangen die Bewegungen des Körpers ein und geben einen außergewöhnlichen Einblick in die Vielfalt des afrikanischen Tanzes, abseits jeglicher Klischees über Afrika.

Kurfürstendamm 211, 10719 Berlin, Tel.: 030 885 902 0
Haltestelle: U1 Uhlandstraße.

Vernissage: 05.05, 18 Uhr in Anwesenheit von Antoine Tempé und Moussa Sawadogo
Finissage: 06.06 in Anwesenheit von Antoine Tempé, Salia Sanou, Nélisiwé Xaba und Compagnie Baninga. |+| weitere Infos

© Copyright AfricAvenir 2013 | RSS  Sitemap  Contact  Imprint | Français  Deutsch