In Kooperation: Konzert - Congotronics vs. Rockers

Am Sonntag, den 3. Juli 2011 um 20:00 Uhr laden wir in Kooperation mit dem Haus der Kulturen der Welt zu einem Konzert der Superlative: Congotronics vs. Rockers. Wahlverwandtschaften der besonderen Art: Für das Album „Tradi-Mods vs Rockers“ remixten Big Shots der internationalen Experimental- und Indie-Szene die Vorlagen der „Congotronics“-Gruppen Konono No.1, Kasai Allstars und Bolia We Ndege. Nun wurde daraus ein Paket geschnürt, das gemeinsam auf Tour und auf die Bühne geht.

Dazu gehören neben Konono No. 1 und den Kasai Allstars die kalifornischen Noise-Rocker Deerhoof, die argentinische Singer-Songwriterin Juana Molina, das schwedische Gesang- und Schlagzeugduo Wildbirds & Peacedrums und Matt Mehlan, Bandleader der Freejazz-Experimentalband Skeletons aus Brooklyn. Angesichts eines solchen Gipfeltreffens „braucht man sich um die Zukunft der Popmusik keine Sorgen zu machen“, befand der „Musikexpress“. Berlin ist die einzige Deutschlandstation.




Eintritt: 24 €/19 €.

Im Web:

|+| Das Blog zu Congotronics vs Rockers

|+| Congotronics vs Rockers auf Facebook

> study trip

> new publication

> Postcards

> project 2012-2013

> rental / sale

didier awadi der standpunkt des löwen

> new publication

Nkechinyere Mbakwe: Oral Nollywood – Trauma und Heilung

> Ebook

> 200 years later...

> new CD: Pape & Cheikh

> exhibition catalogue

 
© Copyright AfricAvenir 2013 | RSS  Sitemap  Contact  Imprint | Français  Deutsch