EN · FR · DE
 
Book

Kum’ a Ndumbe III: Was hat denn Goethe in Afrika verloren?

.

Price: 21.50 EUR

.

Was hat denn Goethe in Afrika verloren? Das wollten afrikanische Hochschullehrer mit ihren europäischen Kollegen in Kamerun herausfinden. Und organisierten dazu eine wissenschaftliche Auseinandersetzung: „Germanistik in Afrika – zwischen Interkulturalität und Entwicklungstheorie“. Das war schon problematisch genug. Wieso fahren sie nicht nach Deutschland und lassen sich belehren, wie man mit Goethes Erbe umgehen darf? Was haben Afrikaner überhaupt zu solch einem Thema zu sagen? „Der Gründungskongress des Verbandes Afrikanischer Germanisten in Yaoundé ist verboten und darf an der Université de Yaoundé nicht tagen.“ So schlicht und einfach hieß es aus der Kanzlei der Universität, und der Minister für Hochschulwesen konnte dieses Verbot nur bestätigen und bekräftigen. Es war im November 1989. Warum?

back to top