Tribunal zur Erinnerung an den 125. Jahrestag der Berliner Afrika- Konferenz

.

.

Der Afrikarat und der Global Afrikan Congress laden zum ersten Tribunal anlässlich des 125. Jahrestages der "Berliner Afrika Konferenz" 1884/1885 in die Werkstatt der Kulturen

Unter Beteiligung hochrangiger internationaler Persönlichkeiten wie Malaak Shabazz, Tochter von Malcom X, Schwarze Bewegung, USA, Prof. Kapet de Bana, Jurist, Koordinator des Weltrats der Panafrikanischen Diaspora, Paris und Kuima Riruako, Paramount-Chief der Herero, Parlamentsmitglied, Windhoek, Namibia u.a., wird das Gericht nach Anhörung von Ankläger/innen, Expert/innen sowie der Angeklagten ein Urteil über Deutschlands koloniale Vergangenheit fällen, das bei der anschließenden Pressekonferenz verkündet wird. Prozess und Anhörungen sind öffentlich.

© Copyright AfricAvenir 2014