Projects in Germany

This page features the latest news about the projects implemented by the German section of AfricAvenir. On the occasion of the new "Green Economy paradigm" as discussed in Rio+20 today and particularly Germany's “Energetic Turn” (Energiewende) introduced in the wake of Fukushima, AfricAvenir will take a closer look at the social, ecological and economic consequences of Green Technologies on Africa. Does the Energetic Turn also hold positive potential for Africa's development or will the continent experience a new “resource curse”, which will maintain and perhaps even extend both Africa's poverty amid its wealth of resources and its deficiencies in times of abundance?

Open Air: Moussa Tourés Meisterwerk „Die Piroge“, Donnerstag, 24. Juli 2014, 21.15 Uhr, Freiluftkino Hasenheide

die piroge

Am Donnerstag, 24. Juli 2014 um 21:15 Uhr laden AfricAvenir und Sunugaal e.V. zur Open Air Vorführung des preisgekrönten Spielfilms „Die Piroge“ (omdtU) ins Freiluftkino Hasenheide ein. Am Rande eines Ringkampfs werden die Bedingungen für die... |+| read article

AfricAvenir präsentiert: Wassermusik 2014 - Lusofonia - Sommer-Open-Air-Festival 25.7.–16.8.2014, Konzerte – Filme - Workshop

wassermusik

Zwei Lieder gaben 1974 das Radiosignal für die Nelkenrevolution in Portugal: „E depois do adeus“ von Paulo de Carvalho, gefolgt von dem verbotenen Song „Grândola, vila morena“. Ihre Ausstrahlung bedeutete den aufständischen Teilen der Armee, die... |+| read article

Open Air: „Death for Sale“ von Faouzi Bensaidi, Donnerstag, 14. August 2014, 20:45 Uhr, Freiluftkino Hasenheide

death for sale

Am Donnerstag, 14. August 2014 um 20:45 Uhr lädt AfricAvenir zur Open Air Vorführung des vielfach preisgekrönten Meisterwerks und marokkanischen Oscar-Beitrags (2013) „Death for Sale“ des Kultregisseurs Faouzi Bensaïdi ins Freiluftkino... |+| read article

Kooperation: Summer School: Reanimation & Reenactment. Filmische Formen der Wieder-Begegnung. 21. bis 23. August 2014

Seit 2009 bietet das Arsenal – Institut für Film und Videokunst eine Summer School an, als Angebot an alle Interessierten, sich drei Tage lang gemeinsam und intensiv mit einem Thema an der Schnittstelle von Theorie und Praxis des Films... |+| read article

AfricAvenir unterstützt die Online Petition der Refugees der Gerhard-Hauptmann-Schule in Berlin Kreuzberg

AfricAvenir ruft alle dazu auf, die Forderungen der Refugees auf dem Dach der Gerhard Hauptmann Schule zu unterstützen und die Petition zu unterzeichnen. Wir sind schockiert über das Vorgehen gegenüber den Geflüchteten, die zunächst am... |+| read article

AfricAvenir unterstützt die Stellungnahme der Initiative Schwarzer Menschen in Deutschland e.V. zur Räumung der Gerhart-Hauptmann-Schule in Berlin

AfricAvenir solidarisiert sich mit dem Protest der Refugees auf dem Dach der Gerhard-Hauptmann-Schule in Berlin-Kreuzberg und bekräftigt die Stellungnahme der Initiative Schwarze Menschen in Deutschland Bund e.V.. AfricAvenir und der ISD verurteilen auf das... |+| read article

You can't evict a movement! - Demonstration in Solidarity with the Refugees of the Gerhardt-Hauptmann-Schule, Saturday, 5 July, 14h, Hermannplatz

In solidarity with the movement of refugees of the Gerhardt-Hauptmann-Schule, AfricAvenir supports the demonstration "You can't evict a a Movement!" on Saturday, 5 July, departing 14h from Hermannplatz. For about eighteen months the... |+| read article

The courage to invent the future – Reading with Sheri Hagen from the publication „50 years of African In-Dependencies“, Sunday, 29 June 2014, 16-18h, Pêle-Mêle

50 jahre, sheri hagen

In the framework of the festival "48 Stunden Neukölln", AfricAvenir and Pêle Mêle present a reading (in German) by actress Sheri Hagen from the publication “50 years of African In-Dependencies”. Intellectuals, political activists and... |+| read article

Vortrag und Lesung von Patrice Nganang, Dienstag, 1. Juli 2014, ab 16:15 Uhr, Institut für Asien- und Afrikawissenschaften

patrice nganang

Am Dienstag, 1 Juli 2014 um 16:15 Uhr laden das Institut für Asien- und Afrikawissenschaften der HU-Berlin und AfricAvenir zu einem Vortrag mit anschließender Lesung (beides auf deutsch) des renommierten kamerunischen Autors Patrice Nganang an die... |+| read article

© Copyright AfricAvenir 2013 | RSS  Sitemap  Contact  Imprint | Français  Deutsch