Audio-Dokumentation der Konferenz ‚Zukunft bestimmen: Afro-feministische_LGBTIQ* Perspektiven‘

‚Zukunft bestimmen: Afro-feministische_LGBTIQ* Perspektiven auf Bildung, Politik und Identität im Kontext globaler Ungleichheiten‘ (September 2017)n„Let’s think about the future because the past has been crazy!“ E. NiyonsabanDie Konferenz ‘Zukunft bestimmen: Afro-feministische_LGBTIQ* Perspektiven auf Bildung, Politik und Identität im Kontext globaler Ungleichheiten’ am 8. und 9. September 2017 ist die erste Konferenz, die im Rahmen unseres aktuellen Projekts "Zukunft bestimmen: Afrikanisch-diasporische Perspektiven im Kontext globaler Ungleichheiten" stattfindet. Das Kernanliegen des Projekts ist es die unterschiedlichen afrikanisch-diasporische Zukunftsperspektiven zu erfassen, zu analysieren und sichtbar zu machen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anbei finden Sie auch einYouTube Link.nDas Projekt wurde gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.nMit freundlicher Unterstützung von Brot für die Welt und der Landesstelle für Entwicklungszusammenarbeit.nIn Kooperation mit der Heinrich Böll Stiftung e.V. und Generation Adefra – ADEFRA e.V.

Newsletter

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie über Aktuelles zu AfricAvenir International Berlin und zu den Themen Dekolonisierung, Rassismuskritik und afrikanische Perspektiven. Tragen Sie sich hier ein und erhalten Sie zweimal pro Monat Termine, Lesetipps und andere Empfehlungen.