Crowdfunding: Charles Kassegnis Praktikum in Berlin möglich machen!

Als Verein, der sich der gleichberechtigten Kooperation zwischen Europa und Afrika verpflichtet, haben wir eine wunderbare Möglichkeit bekommen unsere Büro- und Vereinsarbeit auszuweiten. Im Herbst wird uns Charles Kassegni aus Togo für drei Monate bei unserer Arbeit unterstützen und diese bereichern.

Charles Kassegni studiert Germanistik in Lomé und arbeitete dort mit deutschen Freiwilligen an interkulturellen Projekten, im Tourismusbereich und in einer Nichtregierunhsorganisation im Bereich Gesundheitsförderung. Sein besonderes Interesse gilt zudem der Literatur – für seine eigenen Geschichten wurde er sogar im Rahmen einer internationalen Märchenschreibwerkstatt ausgezeichnet! Charles möchte in Berlin Einblick in die in Deutschland stattfindende Bildungsarbeit zum afrikanischen Kontinent bekommen und die Philosophie und Arbeit von AfricAvenir kennenlernen – diese Chance wollen wir ihm gerne ermöglichen und dabei von seinen Erfahrungen lernen.nDamit dieses Praktikum für Charles Kassegni finanziell möglich wird, wollen wir ihm seine Miete als auch eine Aufwandsentschädigung von 300 Euro im Monat zahlen. Dazu bräuchten wir eure Unterstützung! Alle kleinen bis großen Beiträge sind willkommen!nHier geht es zum Betterplace Projekt:https://www.betterplace.org/de/projects/45605-praktikum-fur-charles-kassegninnn

Newsletter

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie über Aktuelles zu AfricAvenir International Berlin und zu den Themen Dekolonisierung, Rassismuskritik und afrikanische Perspektiven. Tragen Sie sich hier ein und erhalten Sie zweimal pro Monat Termine, Lesetipps und andere Empfehlungen.