Gerard Chenet – Mon dernier mot – je t´aime ma vie

Liebe alle,

n

n

Wir möchten euch auf eine tolle Crowdfunding Kampagne aufmerksam machen. 

n

Die Crowdfunding Kampagne ‚Gerard Chenet – Architecture & Poems‘ möchte dazu beitragen, ein Künstlerbuch über einen Menschen zu schaffen, der etwas sehr Besonderes geschaffen hat- Sobo Bade: ein kleines Paradies, südlich von Dakar, Senegal. Der 92-jährigen Künstler Gérard Chenet erschuf vor ca. 50 Jahren einen Begegnungsort 55km südlich von Dakar entfernt, der legendär geworden ist für Künstler*innen aus aller Welt. Ein Aussergewöhnliches Projekt, das verschiedene Künste und Kulturen verbindet. Das über die Crowdfunding finanzierte Buch soll sein Projekt, sein Lebenswerk unterstützen und bekannter machen. Und so vielen Leuten die Möglichkeit geben, sich inspirieren zu lassen.

n

n

Das Buch ‚Mon dernier mot‘ welches vorraussichtlich im Juli 2018 erscheint kann auch im Rahmen Crowdfunding Kampagne zu vergünstigtem Preis vorab bestellt werden. 

n

n

Die Crowdfunding Kampagne:

n

https://www.indiegogo.com/projects/gerard-chenet-architecture-poems#/

n

n

Präsentation beim jährlichen SOBO BADÊ Festival in Toubab Dialaw, Senegal : 

n

https://www.youtube.com/watch?v=snUw7h8Dru8&list=PLZxKLYX764k-83v-4N6B3Du5CcvW3f868

n

n

Um besser Gérard Chenet kennen zu lernen, anbei findet ihr ein Interview von ihm, das auf französisch geführt wurde.:https://www.youtube.com/watch?v=AQLSMDEZ6nM&feature=youtu.be

n

Newsletter

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie über Aktuelles zu AfricAvenir International Berlin und zu den Themen Dekolonisierung, Rassismuskritik und afrikanische Perspektiven. Tragen Sie sich hier ein und erhalten Sie zweimal pro Monat Termine, Lesetipps und andere Empfehlungen.